Bitte aktivieren Sie JavaScript, sonst ist es Ihnen nicht möglich alle Funktionen unserer Seite zu nutzen.

Weiterbildungskontest, OP-Training, Tag der Vorklinik etc.

VSOU Stipendium / Weiterbildungscontest

Bild

 

Erstmalig wird auf dem VSOU 2016  als Besonderheit dieses Jahr ein Weiterbildungscontest durchgeführt – getreu unserem Kongressmotto „Was, Wann, Wie“. Zu diesem Wettbewerb treten Teams von zwei KandidatInnen an, die jeweils einen aufwändigen Versorgungsfall bekommen, für den sie dann unter Berücksichtigung aktueller Literatur und ggf. Leitlinien einen Behandlungsvorschlag präsentieren. Die acht Teams von jeweils zwei KandidatInnen bewerben sich mit ihrem beruflichen Werdegang für diesen Wettbewerb. Die KandidatInnen müssen in der Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie sein, dürfen also noch nicht die Facharztprüfung abgelegt haben. Die Verlosung der Gruppenplätze findet anlässlich des Festabends statt.



Am Samstag, den 30.04.2016, treten die Teams in verschiedenen Sitzungen gegeneinander an. Nach der Gruppenphase findet das Halbfinale statt und schließlich in der letzten Sitzungsrunde am Samstag das Finale.

Die beiden SiegerInnen erhalten das VSOU Stipendium für den 71. Kongress der Kanadischen Orthopädischen Gesellschaft (COA Annual Meeting, 16. bis 19. Juni 2016, Quebec, Kanada, einschließlich Flüge ab Frankfurt und Unterkunft).

Zu den Bewerbungsunterlagen geht es  hier

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Fortbildungskurse AE und AO

Für junge KollegInnen und Operateure in Orthopädie und Unfallchirurgie werden Kurse der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE) und Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese (AO) angeboten. Alle Kurse finden täglich vormittags statt und sind anmeldepflichtig.

Eine Übersicht der Kurse erhalten Sie unter dem Menüpunkt Fortbildungskurse.

 

 

Tag der Vorklinik 2016

Auf ihrer 64. Jahrestagung vom 28. bis 30. April 2016 in Baden-Baden richtet die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Jungen Forum O&U und den YOUngster’s O&U den „Tag der Vorklinik“ aus. Unterstützt wird die Aktion durch die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU), den Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) und die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU).

Für 40 Studierende der ersten sieben Studiensemester wurde ein vielfältiges und interessantes Programm zusammengestellt, das die Grundlagen unseres facettenreichen Faches Orthopädie und Unfallchirurgie – kurz O&U – näher beleuchtet und das Interesse der Studierenden an O&U fördern soll.

Die Nachwuchsgewinnung für unser Fachgebiet, das heutzutage einerseits eine exzellente Rund-um-die-Uhr-Versorgung von Unfall- und Schwerverletzten garantiert, andererseits eine hoch spezialisierte Medizin zur Behandlung aller angeborenen und erworbenen Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems vorhält, ist für die Zukunft von O&U von besonderer Bedeutung.

Am 29. April 2016 haben die Studierenden die Möglichkeit nach einer kurzen Begrüßung am Vormittag in Kleingruppen gemeinsam mit Tutoren eine wissenschaftliche Sitzung zu besuchen und Gruppendiskussionen zu führen. In der Mittagspause kann die Industrieausstellung besucht werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Am Nachmittag werden die Teilnehmer/-innen praktische Grundfertigkeiten, im Sinne von “hands on” Kursen, vermittelt bekommen (z.B. Bohrkurs und Abdomensonographie). 

Zum Abschluss des Tages findet eine eigene Sitzung für die Studierenden unter der Leitung des Jungen Forums O&U statt. Hier besteht dann ausreichend Zeit für interaktive Diskussionsrunden und Fragen rund um das Fach O&U.

Wir freuen uns Sie – liebe Studierende – beim VSOU 2016 begrüßen zu dürfen und hoffen, dass wir das orthopädisch-unfallchirurgische Feuer durch diesen einzigartigen Tag in Ihnen entfachen können…

Prof. Dr. med. U. Stöckle
Prof. Dr. med. J. Grifka

Kongresspräsidenten VSOU

Dr. med. J.P. Schüttrumpf
Dr. med. M. Münzberg
Prof. Dr. med. M. Perl

Junges Forum O&U 

Luisa Peter
Stefanie Weber

YOUngster’s O&U


Die Anmeldung zum Tag der Vorklinik erfolgt direkt über das Junge Forum O&U.

Auf deren Homepage www.jf-ou.de erhalten Sie auch weitere Informationen zum Programmablauf sowie die Modalitäten des Stipendiums (Übernachtungs- und Reisekosten).

--- Programmänderungen vorbehalten ---